Autorschaft und Urheberschaft: Zitate, Plagiate, Ghostwriter

Wissenschaftliches Arbeiten kommt ohne das Zitieren heutzutage nicht mehr aus. Studierende sind überfordert mit den Anforderungen, die korrekte Quellenangaben mit sich bringt. Im Internet finden sich zahlreiche Texte, die kopiert und umgeschrieben werden. Ab wann plagiiere ich?

Unternehmen wie PlagScan bieten Software an, die akademische Arbeiten auf Plagiarismus hin untersuchen. Privatpersonen können diese Dienste nutzen, ebenso wie Universitäten und Ghostwriting-Agenturen. Diese bieten legal die Vorschrift von solchen Arbeiten an, die dementsprechend genau in ihren Quellenangaben ist, um nicht als Plagiat zu gelten. Genau genommen handelt es sich in diesem Bereich nun nicht um Plagiate, sondern um die Fälschung von Autorschaft. Die Agentur selbst ist dafür nicht verantwortlich zu machen, denn die Abgabe einer bestellten Arbeit ist immer noch Angelegenheit des Kunden. Oder?

Ghostwriting verschleiert den Moment der Urheberschaft eines Werkes. Diese Technik ist gesellschaftlich akzeptiert: Prominente lassen sich ihre Biographien verfassen, Politiker_innen haben ihre eigenen Redeschreiber_innen. Hier lässt die Kraft der Performanz, die körperliche Präsenz des vermeintlichen Autors, jegliche Fragen nach Urhebertum und Authentizität verblassen. Anders im akademischen Bereich: Karl-Theodor zu Guttenberg war nicht der erste Politiker, der sich aufgrund von Plagiatsvorwürfen von seinen Ämtern zurückziehen musste.

paste© möchte sich dem Bereich der Autorenschaft nähern und Gespräche mit Vertreter_innen aus der Praxis führen. Wie funktioniert Plagiatssoftware? Welche Vor- und Nachteile bestehen gegenüber einer händischen Prüfung? Welche Gründe führen dazu, einen Ghostwriter zu beauftragen? Und warum fällt das Kopieren im Zeitalter der digitalen Quellen vielleicht leichter, das Zitieren aber umso schwerer?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s